BEST PRICE GARANTIE

Online Hotel Reservation: Wir garantieren Ihnen den besten Preis, wenn Sie über unsere Webseite buchen!!!
 > mehr


PRÄCHTIG, SCHÖN, TRADITIONELL...

Zum Jahreswechsel erhält der Adler ein neues Logo - prächtig, schön, traditionell und bereit für neue Flüge!
 > mehr



Q2-qualitaetsguetesiegel

             

Highlights

 

Links: Selbstportrait von Rudolf Koller im Alter von 16 Jahren im Hotel Adler Zürich. Unten: Eine Wandmalerei vom alten Zürich von Heinz Blum in einem der Hotelzimmer Innen: Restaurantgäste beim degustieren von Schweizer Spezialitäten im Restau-rant Swiss Chuchi.

Page-1-Image-1.png  Page-1-Image-3.png

Hotel mit (kunst-)Geschichte

Geschichte, Kunst und Schweizer Charme finden Sie im Hotel Adler in Zürich

Im Herzen der Zürcher Altstadt steht ein Ge-bäude, das zum festen Bestandteil des täg-lichen Lebens der Stadt geworden ist. Seine frisch getünchte, lachsfarbene Fassade mag darüber hinwegtäuschen, dass die 500-jäh-rige Geschichte des Hotel Adler in eine Zeit zurückreicht, in der die bemalten Glasfens-ter Passanten daran hindern sollten, die adeligen Herren der Stadt beim fröhlichen Bechern und Würfeln zu beobachten.
Heute ist ein Besuch der Stadt kaum vollständig, ohne dort eine der Schweizer Spezialitäten probiert zu haben, wie etwa ein Fondue oder Zürcher Geschnetzeltes im hoteleigenen Restaurant Swiss Chuchi. Wenige Touristen können zudem am Hotel vorbeigehen, hne ein Foto von der Hotelkuh Heidi auf ihrem Balkon gemacht zu haben.
Die Geschichte des Hotel Adler hat eine spannende Verbindung zur Kunst. Der be-rühmte Schweizer Tier- und Landschaftsma-ler Rudolf Koller verbrachte in den 1830ern seine Kindheit dort, als sein Vater das Hotel führte. Die Tiere der Fuhrleute inspirierten ihn dazu, diese direkt auf die Wände zu zeich-nen.
Viele von Kollers späteren berühmten

Werken hängen heute noch im Hotel. Wäh-rend der Gegenwartskünstler Heinz Blum die Wandkunsttradition wieder aufleben ließ,indem er Wandgemälde der alten Stadtan-sicht an die Wände der 52 komplett renovier-ten Komfortzimmer malte.
Die zentrale Lage des Hotel Adler macht eszum idealen Ausgangspunkt, die Galerien und Museen der Stadt zu entdecken, allen voran das Kunsthaus Zürich, das nur einen kurzen Spaziergang entfernt liegt. Neben den alten Meistern und moderner Kunst können Be-sucher dort Kollers berühmtestes Werk „Die Gotthard-Post“ bewundern.
hotel-adler.ch